speed coaching - kurz, intensiv, wirksam

Inzwischen sind kurze und intensive Coachings für begrenzte Themen durch Forschungsergebnisse auch wissenschaftlich anerkannt.

Ziel sind schnelle und einfache Lösungen, nicht unbedingt leichte ("Simple, not easy!").

 


Dauer: zwischen 1 und 3 h

 

Wann ist ein speed Coaching geeignet?

  • Das Thema ist überschaubar

  • Der Einstieg ist schnell möglich und relevante Ansatzpunkte sind schnell zu erkennen

  • Die wesentlichen Informationen bekomme ich vorher per Telefon oder e-Mail

 

beispiele

  • Fragen zu konkreten Bewerbungsthemen oder zur Karrieregestaltung

  • Probleme oder Unsicherheit im Umgang mit Vorgesetzten, Kollegen, Mitarbeitern, Geschäftspartnern

  • Anderen Grenzen setzen, "Nein" sagen lernen

  • Konfliktbegrenzung

 

Vorteile

  • Kurzfristige Termine, bei meiner Verfügbarkeit bis zu einem Tag vorher

  • Begrenzter Zeitaufwand

  • Begrenzte Kosten: Abrechnung pro begonnene halbe Stunde

  • Gegebenenfalls auch per Skype oder Telefon